Freitagsfüller #544

Nach einer Woche Auszeit ist es heute wieder Zeit für den Freitagsfüller!

Der Freitagsfüller ist ein Lückentext, meine „Füllungen“ sind fett geschrieben. Das Original gibt es wie immer bei Barbara und diesen Freitagsfüller findet ihr unter diesem Link.

1. Ich vermisse habe auf Reisen immer mein Kopfkissen vermisst. Inzwischen nehme ich es mit, auch ins Krankenhaus.

2. Mein derzeitiges Wohlbefinden könnte besser sein.

3. Mein Handy kleines Tablet ist zu einem wichtigen Begleiter für mich geworden. In erster Linie lese ich darüber im Internet, spiele kleine Spielchen und halte den Kontakt zu meiner verstreuten Familie.

4. Herbstlaub leuchtet in verschiedenen Farben – in rötlich-braunen Tönen oder in Gelb.

5. Schnarchen ist der Hauptgrund, dass E. und ich getrennt schlafen.

6. Einen Pfundstopf zu kochen, steht in der Liste meiner nächsten Kochvorhaben ganz oben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________ und Sonntag möchte ich _________ werde ich mich in erster Linie um meinen Magen kümmern!

Ich wünsche ich euch allen ein hoffentlich erholsames Wochenende! Bestimmt verbringen es ganz viele auf der Couch, weil das Wetter so arg herbstlich ist…
Liebe Grüße von mir!

PS: Wenn auch ihr den Freitagsfüller ausfüllt, dann schreibt mir eure Links zu euren Texten oder auch den ganzen ausgefüllten Lückentext gerne wieder in die Kommentare – ich finde das sehr interessant!

Werbung