Freitagsfüller #549

Wiedermal zu fortgeschrittener Stunde, aber besser spät als nie!

Der Freitagsfüller ist ein Lückentext, meine „Füllungen“ sind fett geschrieben. Das Original gibt es wie immer bei Barbara und diesen Freitagsfüller findet ihr unter diesem Link.

1. Es gibt Schlimmeres als Kopfschmerzen. Aber auf die Dauer können sie echt zermürbend sein!

2. Wir haben für Weihnachten noch gar nichts Festes geplant. (Und für Silvester erst recht nicht!)

3. Der erste Schnee ist immer etwas Besonderes. Meist ziehen wir uns dann an (egal, ob es nachts um zwei ist), gehen eine Runde spazieren und erfreuen uns an diesem Wunder der Natur.

4. Hier in unserer Gegend geht offensichtlich gerade eine Erkältungswelle rum. Schwiegermutter, Schwiegertante, Schwester und Nichte sind betroffen.

5. Meine Lieblingsplätzchen sind ganz normale Butterkekse und Schoko-Nuss-Kügelchen.

6. Im Winter trage ich beim Autofahren entweder Handschuhe, oder meine Finger werden so kalt, dass sie richtig schmerzen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Absenden des Freitagsfüllers, hihi – ist ja schon fast vorbei… (Ich habe „Fluch der Karibik“ geguckt.), morgen habe ich geplant, Papierkram in Ordnung zu bringen und Sonntag möchte ich mit E. Geburtstag feiern!

Habt ein schönes Wochenende!

PS: Wenn auch ihr den Freitagsfüller ausfüllt, dann schreibt mir eure Links zu euren Texten oder auch den ganzen ausgefüllten Lückentext gerne wieder in die Kommentare – ich finde das sehr interessant!

5 Kommentare zu „Freitagsfüller #549

  1. 1. Es gibt schlimmeres als Wehen, aber ich freue mich nicht gerade darauf und hoffe, dass diese Geburt mal ein wenig schneller geht.

    2. Für den Rest des Jahres sind noch so viele Termine geplant. Ich bin dann auch froh, wenn das Jahr geschafft ist.

    3. Der erste Schnee ist magisch, wunderschön, bezaubert und bringt mich jedesmal fast zum weinen. Ich liebe Schnee.

    4. Es geht mir offensichtlich viel besser, seid ich keinen Kontakt zu meiner Familie habe.

    5. Meine Lieblingsplätzchen habe ich noch nicht entdeckt, aber den Geruch von gebacken Plätzchen mag ich sehr gern.

    6. Ich trage gerne Handschuhe und würde auch welche im Sommer tragen, wenn das nicht so sehr aus der Mode wäre.

    7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Videospiele spielen, Kuchen backen, vielleicht einen Kinoabend mit der ganzen Familie. Morgen habe ich geplant, die Bewerbungen meiner Kinder für die neue Schule fertig zu machen und Sonntag möchte ich faulenzen.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke vielmals für deine Antworten! Ich hoffe, dir hat das Ausfüllen auch soviel Spaß gemacht wie mir!
      Der 4. Satz ist sehr traurig, aber wenn es nicht anders geht, ist es gut so.
      Ich wünsche dir morgen viel Spaß und Erfolg beim Erholen! 😊

      Gefällt 1 Person

      1. Gern geschehen. Das habe ich zum ersten Mal probiert. Hat Spaß gemacht.
        Sowas mit der Familie liest sich immer traurig. Ich habe auch lange gezögert, mich komplett zurückzuziehen, aber ich fühle mich sehr gut. Seelisch und Körperlich geht es mir viel besser. Machmal muss man auf sich selbst achten.
        LG🌹

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s