Freitagsfüller #564

Tja, mal wieder ist es Sonnabend, aber gestern hatte ich absolut keine Lust… Kommt auch mal vor. Heute macht es wieder Spaß, also auf geht’s!

1. Beim Aufwachen war ich heute sooo müde, dass ich direkt nochmal weitergeschlafen habe. Beim eigentlichen Aufwachen ging es mir dann schon besser, aber ich bin trotzdem irgendwie den ganzen Tag lang müde.

2. Eigentlich möchte ich solche Lockerheit gerne öfter zulassen, aber es fällt mir schwer. Ich habe immer Angst, dann nicht mehr aus diesem Strudel der „Ist-doch-egal“-Stimmung herauszukommen.

3. Karneval feiere ich nie! Ich komme aus Dresden, dort verkleideten sich die Kinder am Faschingsdienstag, gingen an die Wohnungstüren und erbettelten sich Süßigkeiten oder etwas Geld (welches dann in Pfannkuchen investiert und verfressen wurde). Erwachsene setzten sich bei Feiern für Kinder mal ein Hütchen auf. Das war’s mit Fasching. Und so ist es für mich auch richtig. Bei uns ist heute großer Karnevalsumzug durch die Innenstadt – was bin ich froh, dass ich zu Hause bleiben kann!

4. Wenn man keine Freude an sowas hat, kann man es auch lassen.

5. Die Fastenzeit interessiert mich in ihrem eigentlichen Sinne nicht. Ich habe aber mal eine Aktion mitgemacht, wo es darum ging, 40 Tage lang jeden Tag etwas auszumisten. Das war sehr ergiebig. In so eine Richtung würde ich wieder fasten, vielleicht lasse ich ja in diesem Jahr mal 40 Tage lang alle Handyspielchen weg?

6. Ich bin immer noch auf der Suche nach einer guten Handcreme. Sie muss die Haut wieder schön geschmeidig machen, lange wirken und darf nicht dieses doofe schmierige Creme-Gefühl an den Händen hinterlassen. Ich kann es gar nicht haben, wenn ich nach dem Händeeincremen nichts mehr anfassen kann!

7. Was das Wochenende angeht, heute gestern Abend freue ich mich auf habe ich am PC gespielt (wie schon den ganzen Tag), morgen heute habe ich geplant, die liegen gebliebene Hausarbeit abzuhaken, später etwas Schönes zu kochen und den Abend mit E. zu verbringen (der jetzt im Karnevalsumzug als Fahrer teilnimmt, um dem sehr guten Bekannten zu helfen), und Sonntag möchte ich mich vor dem Sturm verkriechen. Mal sehen, ich könnte mal wieder ein Mandala ausmalen.

Ach, das wird ein schönes, entspanntes Wochenende! Ich freue mich nun wieder auf eure Freitagsfüller, die ich entweder bei Barbara finde oder die ihr gerne wieder hier verlinken dürft (oder gleich den ganzen Text hinschreiben, ich finde die Füllungen auch ohne Fettschrift)!

Zur Erklärung: Der Freitagsfüller ist ein Lückentext, meine „Füllungen“ sind fett geschrieben. Das Original gibt es wie immer bei Barbara (siehe vorherigen Satz) und diesen Freitagsfüller findet ihr unter diesem Link.

Liebe Grüße

Werbung

15 Kommentare zu „Freitagsfüller #564

  1. Hallo meine Liebe!

    Oh, das kenn ich so gut, mit dem aufwachen und noch genau so müde zu sein als wär ich erst grad ins Bett gehüpft. Das ist echt ein scheiss Gefühl.

    Ich hasse Karneval, Fasching… schon seit ich klein bin. Mir sagt das einfach nichts und maskierte Menschen machen mir angst. Also ja, ich geh auch nicht an solche Umzüge oder sonstigen Anlässen. kann dich also gut verstehen.

    Oh ja das hasse ich auch, so eine hab ich hier grade auch. Die beste die ich bis jetzt hatte, war die von Rituals. Die war nicht nur ergiebig sondern ist schnell eingezogen und roch fantastisch. Die werd ich mir bald wieder holen, alles andere ist mumpitz.

    Ich wünsch dir einen schönen Samstag, und ein feines Mahl 😉 Weisst schon was du kochen willst?
    Und ihr habt schon wieder Sturm angesagt? Ihr armen. Hier Solls bis nächsten Mittwoch doch recht schön bleiben.

    Ich schick dir viele sonnige Grüsse und bis bald.
    Alexandra

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Alexandra,

      ob es diese Creme bei uns auch gibt? Ich gucke mal. Wenn ja, probiere ich sie, danke für den Tipp! 🙂

      Es wird irgendwas mit Lendchen geben, das taut nämlich gerade auf… 😉 Und dann mal gucken, vielleicht mal wieder Kartoffelbrei mit Pfeffersoße und den Rest buntes TK-Gemüse, denke ich. Wenn E. kein Ka-Pü will, dann Kroketten. Wir sind ja flexibel… 🙂

      Dir ein schönes Wochenende und bis bald! Sonne war hier mal, verzieht sich immer mehr. Vielleicht kommt deine noch.
      die Hoffene

      Like

    1. Hach, danke für’s Mitgefühl! Scheußlichkeit kann ich nicht sagen. Hier gibt es z.B. einen Verein, der zu diesem Anlass ein Wohltätigkeitswiegen veranstaltet. Das ist ja nicht scheußlich. Die Stimmung ist auch etwas anders, die Leute freuen sich auf den Höhepunkt heute. Also wer’s mag, soll es feiern. Aber ich – nicht! Ich kann damit schlicht nichts anfangen.

      Like

  2. Bei Lidl gibt es eine billige Handcreme, die die beste ist, die ich bis jetzt hatte. Meine Kinder hassen eincremen, deswegen muss sie wirken und schnell einziehen. Die kostet 0,99€ und macht genau das.
    Kamill
    Hand&Nagelcreme
    Express
    (Orangefarbene Packung)
    LG🌹

    Gefällt 1 Person

  3. Versuch es mal mit der Handcreme von Physiogel.
    Ich hasse handcreme wie die Pest eben wegen dem Glibschgefühl. Das ist die Einzige, die ich bisher gefunden habe, die sofort wegzieht.
    Muss aber auch sagen, dass ich seitdem ich Stückseife benutzen (Schafmilchseife) gar keine Handcreme mehr brauche und das bei extrem trockener Haut und ich hab dieses Jahr das erst mal keine Winterekzeme mehr an den Händen.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. Seife am Stück ist für mich aus hygienischen Gründen leider nicht so gut. Aber Physiogel gucke ich mal, ob ich das finde, danke für die Empfehlung!
      Liebe Grüße und eine gute Woche für dich!
      die Hoffende

      Like

      1. Ich weiß nicht, wie hoch deine hygienischen Anforderungen sind aber es ist ein Mythos, dass Stückseife unhygienischer sind, wenn man ein paar Dinge beachtet. Nicht in einer Seifenschale nass liegen lassen zum Beispiel.
        Keime können ansonsten nicht auf der Seife wachsen und sich auch nicht vom Vorgänger/Partner übertragen.

        Gefällt 1 Person

        1. Genau das wäre die Gefahr – das Liegen im Nassen. Und aufgrund einer Transplantation sind meine hygienischen Anforderungen höher als normal. Ich lasse es sicherheitshalber lieber.

          Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s