Meine Woche (KW 10/2020)

Getroffen: eine Bekannte, einen Bekannten, einen der neuen Mieter im Haus, einen sehr guten Bekannten

Gemacht: Wäsche gewaschen, Pflanzen in der Wohnung gegossen, gekocht, viel am PC gespielt, etwas geputzt, Spaziergang alleine und mit E., gegen Kopfschmerzen gekämpft

Gewesen: zu Hause, im Autohaus, bei Rewe, beim Zahnarzt

Gesehen: eine Elster an allen Futterstellen (inspizierte wohl ihr Revier), Sonnenschein, Krokusse, viel junges Grün, „Akte X“ (Serie), „Wie Elefanten denken“ (Doku), eine Doku über den Steinkohleabbau in Deutschland, ein Veilchen auf der Wiese im Vorgarten, die neuen Nachbarn beim Umzug

Gehört: 80-er Musik, Meisenzwitschern, Taubengurren

Gelesen: in Wikipedia über die menschliche Evolution, über Kloakentiere und über Atavismen

Gespielt: Fallout 4, Die Sims 4

Gegessen: Toast mit Erdbeermarmelade, Putenministeaks in Soße mit Kartoffelbrei und Spinat, Dosenwurst mit Toast, Farfalle mit Hähnchenfleisch, Toast mit Leberwurst, Pizza

Genascht: Duplo, Fruchtbonbons, Nimm 2, Chips Western Style

Getrunken: Kaffee, ACE-Saft, Wasser

Gekauft: nix Besonderes

Gesucht: eine Anleitung zum Installieren eines Mods

Gefunden: keine Anleitung, hat aber trotzdem irgendwann geklappt

Gefühlt:
– negativ: müde, genervt, ausgegrenzt
– positiv: froh, inspiriert, zufrieden

Gelacht: ja

Geweint: nein

Gelitten: Unter dem Schmerzschub von E., der an zwei Tagen viel Aggressivität mit sich brachte. Unter meinen eigenen Kopfschmerzen (mit Übelkeit).

Gefreut: dass mein Kopf derzeit im Großen und Ganzen wieder besser ist

Gedacht: Bitte nicht so viele Vermutungen und fruchtloses Gedöns. Fakten reichen.

Gefragt: Haben die Nachbarn neuen Nachwuchs? (Sie haben, wie ich am Wochenende sehen konnte.)

Gemessen: Schritte (naja)

Geplant: Weitermachen wie bisher.

Fazit: Diese Woche gehört zu den ereignisloseren – wenn schon der Zahnarzt das Highlight ist.

Die Idee für diesen Rückblick habe ich bei LutzBs Blog Magic Landscapes gefunden. „Meine Woche“ ist für mich zu einer Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübung geworden. Das Ausfüllen hilft mir dabei, mich erinnern zu können und ein besseres Ich-Gefühl zu haben. Danke für die Inspiration, Lutz!

3 Kommentare zu „Meine Woche (KW 10/2020)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s