Freitagsfüller #582

Bestes Wetter, Sonnenschein – doch zu heiß zum Draußensein!
Darum habe ich heute schon etwas eher Zeit für den Freitagsfüller (letzte Woche konnte ich mich nicht dazu aufraffen).

1. Ich möchte in diesem Jahr einen richtigen Balkonien-Urlaub probieren, also die Wohnung wie eine Ferienwohnung sehen und von hier aus Ausflüge in die Umgebung machen. Eine Liste mit möglichen Zielen entsteht in diesen Tagen schon.

2. Draußen in der größten Hitze sind gerade Landschaftsgärtner am Werk. Sie schwitzen unheimlich.

3. Unterwegs mit dem Auto sehe ich jedes Jahr besonders im Juni immer sehr schöne blühende Streifen am Straßenrand.

4. Gestern abend habe ich den Rasensprenger umgestellt und vergessen. So lief er die ganze Nacht über. (Au weia!) Aber momentan ist es der Feuchtigkeit wohl nie zuviel.

5. Können wir jetzt endlich damit rechnen, dass es mal richtig Sommer bleibt? Morgen soll es schon wieder gewittern. Dieses Auf und Ab gefällt meinem Kopf schon wieder gar nicht, er beginnt zu schmerzen.

6. BMW – frische „Brötchen mit Wurst“ ist/sind bei uns ein schnelles und leckeres Abendessen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schönen, entspannenden Sommerabend, morgen habe ich geplant, Hemden zu bügeln (igitt!) und Sonntag möchte ich mir was Gutes tun, mal sehen, was das wird!

Zur Erklärung: Der Freitagsfüller ist ein Lückentext, meine „Füllungen“ sind fett geschrieben. Das Original gibt es wie immer bei Barbara und diesen Freitagsfüller findet ihr unter diesem Link.

Liebe Grüße