Ich wollt‘ ich wär‘ immun

The happy Disharmonists – Ich wollt´, ich wär immun!

Fundsache bei Oma Schlafmütze

Nach meiner ersten Impfung habe ich nicht mehr allzu lange, bis ich mich auf der sichereren Seite fühlen darf. Wenn dann noch das Versprechen eingelöst wird, das Geimpften gerade gemacht wurde, könnte mein Leben tatsächlich wieder einen Funken Normalität erhalten.

18 Kommentare zu „Ich wollt‘ ich wär‘ immun

        1. Ach, über die Politik mag ich gar nicht streiten, ich bin da einfach sooo müde! Bei weitem bin ich nicht mit allem einverstanden, aber wer ist das schon? Mir geht es im Moment in erster Linie darum, den Ängsten wegen Corona zu entkommen und Unbeschwertheit zurückzugewinnen.

          Gefällt 1 Person

  1. Ich würde es dir zwar gönnen, bin aber entschieden gegen dieses Vorgehen. Wer noch nicht geimpft ist kann schließlich nichts dafür.
    Aus meiner Sicht wäre es besser möglichst viele Leute zu impfen und dann alles wieder zu öffnen!
    Wer sich dann nicht hat impfen lassen hat ist selbst Schuld wenn er erkrankt 😳

    Gefällt 1 Person

    1. Huch, vielleicht hätte ich da was konkretisieren sollen… Mir ging es nur darum, dass Geimpfte keine Tests mehr vorweisen und auch nicht in Quarantäne müssen. Das sind rein medizinische Sachen und ich halte das auch nur für richtig, wenn nachgewiesen ist, dass Geimpfte wirklich nicht ansteckend sind. Von anderen Versprechen weiß ich gar nichts.

      Gefällt 1 Person

    2. Das dauert einfach zu lange, bis alle geimpft sind. Für die Innenstädte, für die Kulturschaffenden und für die Gastronomie sind solche Zeitspannen einfach nicht mehr überbrückbar.
      Mir ist egal, ob ein Geimpfter mehr darf als ich. Ungerecht hin oder her. Ich gönne es jedem, weil ich auch irgendwann dran bin.
      Eine so große Menschenmenge kann einfach nicht in einem Monat geimpft werden.

      Gefällt 2 Personen

        1. Vorstellbar ist… z. B. bei Konzerten, im Kino oder für Reisen, … das man über die Luca App, die ja möglicherweise eingesetzt werden soll, den Impfstatus vermerken kann. Dann kann man bereits beim Kartenkaufen den Impfstatus sehen.
          Ich sage nicht, dass ich wirklich begeistert von einer Zweiklassengesellschaft bin, aber man muss auch an die Leute denken, die gerade einer Pleite entgegen sehen. Wenn sie nicht bald eine Perspektive bekommen, wirds sehr eng.

          Und natürlich kann man überall jemanden an die Tür stellen. Jetzt steht auch vor jedem Supermarkt einer, der die Wagen desinfiziert, oder der darauf achtet, das sich nur eine begrenzte Anzahl Personen im Laden aufhält.
          Beim Fussball (Regionalliga) werden auch alle Personen abgetastet. Bei Konzerten wird in jede Tasche geschaut. Warum soll es dann kein Personal für die Kontrolle des Impfpasses geben können?
          Es muss ja auch nicht für immer sein, aber solange soviele Menschen noch nicht geimpft werden können, wäre das eine Möglichkeit.

          Gefällt 1 Person

          1. Ich hatte dabei eher an die kleinen Ladeninhaber gedacht, die gar kein Personal haben. Irgendjemand muss diese(n) zusätzliche(n) Personen ja bezahlen können. Je größer die Institution, desto kleiner das Problem, klar. Aber umgekehrt… 🤔

            Gefällt 1 Person

            1. In Oldenburg werden ab Montag testweise die Geschäfte geöffnet. Wer an dem Morgen einen negativen Schnelltest vorweisen kann, bekommt einen Städtepass und darf in jedes Geschäft. Natürlich mit den üblichen Regeln wie Maske, desinfizieren und begrenzter Kundenzahl.
              Drei Wochen soll der Test laufen (auch in einigen anderen Städten). Beginnend an den ersten drei Tagen mit Einheimischen 😉

              Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s