12tel Blick 2020 Fortsetzung: „Die Baustelle“ – Juli 2021

2020 fotografierte ich im Rahmen des Fotoprojektes „12tel Blick“ die Baustelle einer Moschee. Wegen Corona und vielleicht auch aus Geldmangel konnte der Bau nicht wie vorgesehen im Sommer 2020 fertiggestellt werden, deshalb beobachte ich nun in diesem Jahr weiter, was auf der Baustelle passiert.

Erläuterungen zu dem Fotoprojekt können beim ersten Foto nachgelesen werden: „Die Baustelle im Januar 2020„. Hier werde ich mich eher kurz fassen, weil mein Fokus natürlich auf dem neuen Projekt liegt, das sich „Das Grundstück 2021“ nennt.

Hier ist das Bild der Baustelle vom Juli 2021:

Endlich hat sich außen mal was Sichtbares getan! Das Klohäuschen steht zwar immer noch da (kippt langsam), aber das Minarett steht (wie gut, dass ich auch nach oben hin genug Platz gelassen hatte!) Dahinter sieht man auch das Gerüst einer Kuppel, davon wusste ich vorher noch nichts. Langsam nimmt die Moschee Form an. Ob sie in diesem Jahr noch fertig wird?
Langsam wird das Fotografieren wirklich schwierig, weil mein Orientierungspunkt an der dahinter stehenden Kirche (eine mennonitische Gemeinde) lag, die inzwischen fast völlig verdeckt ist. Naja, ich kann nach all den Monaten ganz gut schätzen!

Viele Grüße

Vorige Aufnahmen zu diesem Fotoprojekt von diesem Jahr:
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021

Die Verlinkungen zu den Bildern des Jahres 2020 findet ihr im Beitrag „12tel Blick November/Dezember 2020„.

3 Kommentare zu „12tel Blick 2020 Fortsetzung: „Die Baustelle“ – Juli 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s