Freitagsfüller #633

Endlich habe ich einen Tag ohne jegliche Termine, deshalb auch Zeit für den…

1. Das Geräusch des Heizlüfters, den E. beim Schlafen immer auf „Ventilation“ laufen lässt, macht mich ganz kirre!

2. Der Geschmack von guten, frischen Erdbeeren mit Zucker und Schlagsahne ist einfach umwerfend! Leider ist die Erdbeersaison schon wieder vorbei.

3. Der Geruch von purem Weichspüler ist für mich abstoßend. In der Wäsche mag ich ihn, aber ich benutze immer nur etwa die Hälfte der empfohlenen Menge.

4. Der Anblick meiner Geranien erfreut mich immer wieder. Mit der reichlichen Drainage unten drin haben sie sogar die reichlichen Regenfälle der letzten Wochen gut verkraftet. Ich hab‘ den Dreh jetzt raus, noch bis vor 2 Jahren haben die Geranien starke Nässeschäden davongetragen, wenn es im Juni stark geregnet hat.

5. Die Lust, wieder andere Menschen zu treffen, hält sich bei mir etwas in Grenzen. Ich merke, dass ich sehr verunsichert bei einigen geworden bin. Nicht alle sind so offenherzig und unkompliziert wie die Frau mit dem weißen Schäferhund, die sich nach längerer Zeit des Nichttreffens direkt mal mit Vornamen vorgestellt hat (vom Hund kannten wir den Namen ja schon).

6. Das Gefühl, nur nichts falsch zu machen und dann irgendwelche Konsequenzen tragen zu müssen, begleitet mich schon mein ganzes Leben – jedenfalls etwa seit der Schulzeit. Das ist nun Thema in meiner Psychotherapie geworden, weil ich offensichtlich eine Angststörung entwickelt habe.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Fußball- und Spieleabend (ich sitze dann mit dem Tablet vor dem Fernseher und mache beides gleichzeitig), morgen habe ich geplant, ein paar Haushaltssachen zu machen (Wäsche waschen, aufräumen und Blumen düngen und pflegen), und Sonntag möchte ich ein wenig Anno spielen und mich auf den nächsten Therapietermin vorbereiten, den ich schon am Montag habe (die Therapeutin hat erkannt, dass es wichtig ist und man dran bleiben muss)!

Liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende!

Zur Erklärung: Der Freitagsfüller ist ein Lückentext, meine „Füllungen“ sind fett geschrieben. Das Original gibt es wie immer bei Barbara und diesen Freitagsfüller findet ihr unter diesem Link.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s